Diese Flechtschläuche werden von uns in Abmessungen ab 0,5 mm und in verschiedenen Wandstärken hergestellt und geliefert. Die Schläuche sind standardmäßig weiß und können von uns auf Wunsch auch mit farbigen Kennfäden produziert werden.
Die Einsatztemperatur liegt bei 450°C (Standard), der Erweichungspunkt liegt bei 840 °C. Flechtschläuche für höhere Temperaturbelastungen können von uns auf Anfrage ebenfalls hergestellt werden. Senden Sie uns dazu bitte über das Kontaktformular eine gesonderte Anfrage.
Neben der hohen thermischen Belastbarkeit zeichnen sich Flechtschläuche durch Feuerbeständigkeit aus. Sie sind selbst verlöschend, elektroisolierend und beständig gegen Chemikalien im Bereich von pH3 bis pH9.
Neben dem Einsatz in der Elektroindustrie und als Faserverbundwerkstoff werden Flechtschläuche in Umgebungen mit einer hohen thermischen Beanspruchung eingesetzt.

Eine Zusammenfassung der oben beschriebenen Eigenschaften können Sie hier als pdf herunter laden.